blnak
Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Deutsche Selbstverwaltung

Vor etwa 300 Jahren regierte Maria Theresia ihr Königreich. Ungarn war durch die Türkenkriege entvölkert und so rief sie Menschen aus deutschsprachigen Gebieten, versprach ihnen ein Auskommen und ließ sie auch hier in der Branau siedeln. Die Siedler brachten ihre Talente, ihr handwerkliches Geschick und ihre eigenen Sitten und Gebräuche mit. Noch heute leben in Tiedisch viele Menschen mit deutschen Wurzeln.
Neben den ungarischen Gemeindevertretern gibt es die Deutsche Selbstverwaltung seit den 1990er Jahren. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, die „schwäbische Tradition“ zu bewahren und ihre Kultur an die junge Generation weiterzugeben. Sie veranstaltet Feste, fördert den Kindergarten und unterstützt die Kulturreferentin bei allen Veranstaltungen.

Deutsche Selbstverwaltung Tiedisch

Adresse: Hunyadi Str. 6, 7755 Tiedisch
Tel.: +36 69 376 101
Fax: +36 69 376 142
E-Mail: d-s-tiedisch@posteo.hu

Vorsitzende: Anita Kriszt

Mitglieder: Szuze-Annette Hasenfus, Tamás Bertényi

Gemeindeverwaltung Tiedisch
Hunyadi Str. 6., 7755 Tiedisch
Tel.: +36 69 376-101
Fax: +36 69 376-142
E-Mail: igazgatas.tottos@gmail.com

Deutsche Selbstverwaltung Tiedisch
Hunyadi Str. 6., 7755 Tiedisch
Tel.: +36 69 376-101
Fax: +36 69 376-142
E-Mail: d-s-tiedisch@posteo.hu